Rumi Logo Kurse Kurse
illustrato
 

Über Uns

Was ist das Ziel und Zweck unseres Vereins? Was sind unsere Arbeitsansätze? Lernen uns kennen …

Unsere Kurse

Wir haben verschiedene Kurse, die Sie interessieren könnte. Schauen Sie sich unsere Kursangebote an …

Beiträge, Mitgliedschaft

Melden Sie sich gleich für eins der Kursen an, werden Sie Mitglied oder Spenden Sie uns …

[/or_column_text][/or_column##][/or_row##][/or_column_text][/or_column#][/or_row#][/or_column_text][/or_column][/or_row]

Über Rumi

Mewlana Dschelaleddin Rumi (1207-1273)

RUMI ist bekannt als Mewlana Dschelaleddin Rumi (1207-1273) und war ein Mystiker, Poet und Wegweiser, sowie islamischer Gelehrter.

 

Zu seinen Lehrenswerten Hauptzielen gehörte „die Liebe zwischen den Menschen“ aufzubauen und setzte sich als Sufi-Meister & Mystiker für TOLERANZ, VERNUNFT, GÜTE und NÄCHSTENLIEBE“ ein.

 

RUMI spricht in seinen Werken zu Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen und Traditionen durch die Sprache der Liebe.

Unser Engagement

"DENN GEMEINSAM SIND WIR STÄRKER! WIR WOLLEN GEMEINSAMKEITEN ENTDECKEN; GEMEINSAM ZEIT VERBRINGEN, GEMEINSAM SPASS HABEN"

Inspiriert von RUMI’s Einsatz vor knapp 810 Jahren wurde unser Verein 2012 zum Zwecke der Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen gegründet. 

Unser Arbeitsansatz ist die konzeptionelle Vielfalt innerhalb der Jugendhilfe aufzubauen und fördern der interkulturellen Zusammenarbeit. Eine besondere Bedeutung für uns ist, das friedliche Zusammenleben versch. sozialer, kultureller und ethnischer Gruppen.


Wir möchten mit unserem Engagement einen Beitrag leisten für:

• die VIELFALT der Menschen in UNSERER STADT sichtbar, lebendig und fruchtbar machen

• wollen die WELTEN VERKNÜPFEN, die bisweilen nebeneinander existierten

• den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken

• konkrete Perspektiven GEMEINSAM Handelns aufzeigen


Durch Kultur den Austausch & das Miteinander zwischen Jung und Alt, wirtschaftlich Starken und Schwachen, Menschen mit und ohne Handicap, unterschiedlichen Milieus-Glaubensrichtungen-Kulturen und Wertesystemen fördern.

Unsere Kurse

Wir bieten verschieden kulturelle Kurse an
 
Ebru ist die Kunst des Marmorierens auf dem Wasser.Auch als Marmoriekunst bekannt.

 

Sie entstand vor Jahrhunderten bei den Turkvölkern in Zentralasien, ihre Blütezeit erreichte sie etwa im 15. Jahrhundert im Osmanischen Reich. In Europa ist diese Kunst bekannt als „Türkenpapier“ oder „marmoriertes Papier“.
 
Ney ist eine orientalische Bambusflöte.

 

Ney ist das Hauptinstrument, welches in der Sufi Musik angewandt wird. In diesem Kurs werden Grundlagen des Instruments vermittelt.

Hüseyin Özkılıç – Sükun
 
Die „Kunst des Schönschreibens“ ist einer unserer kulturorientierten Kursangebote. Kalligraphie ist eine Technik, die einen großen Anteil im Kulturgut vieler Völker und Religionsgemeinschaften einnimmt.

So wurde diese Fertigkeit beispielsweise beim Abschreiben und Vervielfachen der Bibel angewendet. Wir möchten diese fast vergessene Kunst aufgreifen und an möglichst viele Menschen vermitteln.
 
Das Instrument – seine eigentliche Bezeichnung ist „Baglama“ – wird aus Holz hergestellt und ist mit sieben Saiten bespannt.

 

Wir bieten generell Anfängerkurse an. Wer aber seine Fähigkeiten vertiefen möchte, kann auch den Kurs für Fortgeschrittene besuchen.

Yedi Karanfil (Seven Cloves) – Ağla Sazım

 
Die Heilige Schrift der Muslime wird seit Jahrhunderten auf der ganzen Welt rezitiert.

 

Wir bemühen uns, das Erlernen und Rezitieren des Korans im Kursformat für groß und klein in homogenen Gruppen anzubieten.

Von Alif-Ba (Arab. Alphabet) bis zum Tecvid (richtige Rezitation des Korans) ist bei uns möglich, zu lernen.
 
Die Stoffmalerei ist eine besonders vielseitige Handarbeit.

 

So können verschiedene Textilien wie Taschen, Schals oder Tischdecken ganz nach Wunsch bedruckt oder bemalt werden. Die beliebteste Form der Stoffmalerei ist nach wie vor die Seidenmalerei. Hier können feine Stoffe nach Lust und Laune bemalt werden und durch verschiedenen Techniken aufwändige Muster entstehen. Für die Erstellung der Muster gibt es verschiedene Techniken…
 
Der Kurs soll all diejenigen ermuntern, den ersten Schritt oder besser den ersten Stich zu wagen, die schon öfter mit dem Gedanken spielten nähen zu lernen. Auch Fortgeschrittene, die gern dazulernen möchten, herzlich willkommen.

 

Es werden Grundlagen im Berich des Nähens vermittelt.
Es soll die Fähigkeiten wie Kreativität Konzentration und Handwerklichkeit fördern.
 
Wir bereiten mit unseren Kindern und Jugendlichen je nach Absprache des Themas ein Theaterstück vor und führen es dann den Eltern, Mitgleidern sowie eingeladene Gäste vor.

 

Während der Theaterproben entwickeln Kinder und Spielleiter/in ihre Ideen gemeinsam. Dabei werden die Kinder mit ihren Stärken und Schwächen angenommen, wie sie sind. Sie bringen ihre Vorlieben, Hobbys und Talente in die Planung der Szenen mit ein und tragen somit wesentlich zum Gesamteindruck bei.
 
Im Mentoring wird der Respekt vor anderen Kulturen, Religionen und Mentalitäten, sowie der Toleranz und die Nächstenliebe innerhalb der Gesellschaft thematisiert.

 

Wir greifen fehlenden Kenntnissen über die eigene Kultur, Religion und Geschichte auf und vermitteln diese fehlende Wissen. Themen wie moralische Vorstellung, Tradition, Höflichkeit, Hilfsbereitschaft und weitere wichtige Tugenden, die für eine friedliche Gesellschaft von Nutzen sind, werden den Kindern und Jugendlichen je nach Alter, Gruppe und Geschlecht mit vers. Aktivitäten vermittelt.
 

Unsere Leistungen

KULTUR ist ZUSAMMEN-GEMEINSAM-NEBENEINANDER-FÜREINANDER sein!

Durch Kultur fördern wir den Austausch und das Miteinander zwischen Jung und Alt, wirtschaftlich Starken und Schwachen, Menschen mit und ohne Handicap, unterschiedlichen Milieus, Glaubensrichtungen und Kulturen sowie Wertesystemen.

Wir bieten den Kindern und Jugendlichen, sowie Erwachsene und deren Eltern unserer Gesellschaft

interkulturelle, religiöse Kurse, Bildungs- und Erziehungsseminare sowie -workshops, Kultur- und Kunst Ausflüge, interkulturelle Reisen, Ferienprogramme und vieles mehr an.

Bildergalerie

Mitgliedschaft

Unsere Kurs-, Mitgliedschaft- und Spendenbeiträge
  • KURSGEBÜHR
  • ab 30,00 €
  • monatlich / Kurs abhängig
  • Gebühr abhängig vom Kurs
  • Dauer abhängig vom Kurs
  • Start ab 5 Anmeldungen
  • Anmeldung Online, Telefon
  • ANMELDEN
  • MITGLIEDSCHAFT
  • 10,00 €
  • monatlich
  • monatlich oder jährlich
  • Lastschrift bevozugt
  • Dauerauftrag ist möglich
  • Anmeldung Online, Telefon
  • MITGLIED WERDEN
  • SPENDE
  • ab 10,00 €
  • monatlich
  • Beitrag individuell wählbar
  • monatlich, jährlich
  • Lastschift, Dauerauftrag, Bar
  • Anmeldung Online, Telefon
  • SPENDEN

Kalender

VERPASSEN SIE KEINE UNSERER VERANSTALTUNGEN
Kalender ist gerade in Bearbeitung …      

Kontakt

Besuchen Sie uns oder Senden Sie uns Ihren Anliegen.

Rumi Kulturzentrum Frankfurt e.V

Adalbertstr. 26
60486 Frankfurt am Main

 

Herr Kiyir (Geschäftsführung)
info[at]rumikultur.org
+49 176 201 844 30

 

Herr Altindag (Vorstand)
vorstand[at]rumikultur.org
+49 173 234 47 98